Der Preis für den Toyota GR Corolla 2023 wurde für die USA bekannt gegeben

Oben: GR Corolla Morizo ​​Edition

Preise für die 2023 Toyota GR Corolla sind für die USA entstanden, bevor ein australischer Start gegen Ende dieses Jahres erwartet wird.

Auto und Fahrer , Motor1 und andere US-Publikationen berichten das Neue GR Krone wird ab 36.995 US-Dollar (55.140 AU-Dollar) in Core-Einstiegsform erhältlich sein, wenn es in den USA ankommt Toyota Showrooms in den kommenden Monaten.

Der Preis steigt auf 43.995 US-Dollar (65.600 AU$) für die Circuit Edition für den US-Markt – mit einzigartigen Sitzen, Sperrdifferentialen, belüfteter Motorhaube, Kohlefaserdach und anderen Upgrades – und auf 50.995 US-Dollar (76 AU$). .000) für die zweisitzige Morizo ​​Edition, die in Australien unter einem anderen Namen verkauft wird.



Es wird nicht erwartet, dass australische Preise bekannt gegeben werden, bis der lokale Start des GR Corolla näher rückt – und es bleibt abzuwarten, ob Australien die gleichen zwei „Standard“-Fünfsitz-Modellklassen wie die USA anbieten wird, oder nur eine.

Oben: GR Corolla Circuit Edition

Wenn der GR Corolla der Einstiegsklasse in Australien mit seinem US-Core-Pendant in der Standardausstattung übereinstimmt – mit Stoffsitzen, offenen Differenzialen und ohne eingebaute Navigation – könnte er nach Berechnungen von unter 55.000 US-Dollar vor Straßenkosten liegen Fahrt .

Da Australiens Zuteilung von GR Corollas jedoch ursprünglich voraussichtlich begrenzt sein wird, kann sich Toyota Australia stattdessen auf ein Modell konzentrieren, das näher an der US Circuit Edition liegt, das Schätzungen zufolge 60.000 bis 66.000 US-Dollar plus Straßenkosten vor Ort kosten würde.



Dieses Modell verfügt über eine belüftete Motorhaube, ein geschmiedetes Kohlefaserdach, Torsen-Sperrdifferenziale vorne und hinten, rote Bremssättel, größere Heckspoiler, beheizte Sitze, ein JBL-Soundsystem mit acht Lautsprechern, Satellitennavigation, Aufladen von Mobiltelefonen und mehr .

Oben: GR Corolla Core

Es ist erwähnenswert, dass alle aufgeführten US-Preise Versand- und Liefergebühren enthalten – aber nicht unbedingt die Umsatzsteuer berücksichtigen, die von Staat zu Staat unterschiedlich ist. Toyota muss noch eine Pressenfreilassung veröffentlichen, die die Preise von GR Corolla bestätigt, aber die US-Medienberichte werden geglaubt, um genau zu sein.

Das Flaggschiff der zweisitzigen Morizo ​​Edition – die ab 2023 in Australien verkauft wird, wenn auch unter einem anderen Namen – wird in Australien auf über 70.000 US-Dollar geschätzt, oder möglicherweise auf über 75.000 US-Dollar, wenn die Luxusautosteuer enthalten ist.



Über der Circuit Edition entfernt die Morizo ​​Edition – benannt nach dem Pseudonym des Motorsport-Pseudonyms von Toyota-Präsident Akio Toyoda – die Rücksitze und fügt einzigartige 18-Zoll-Räder, breitere Michelin Pilot Sport Cup 2-Streckenreifen, überarbeitete Übersetzungsverhältnisse und Federung sowie zusätzliche 30 Nm hinzu (für insgesamt 220 kW/400 Nm), Schalensitze aus Wildleder und mehr.

Oben: GR Corolla Circuit Edition

Entsprechend Auto und Fahrer , werden drei Optionspakete für den US GR Corolla Core verfügbar sein: die $US1180/$AU1755 Performance (Sperrdifferenzial und rote Bremssättel), $US770/$AU1145 Technology (Stereoanlage mit acht Lautsprechern, Aufladen von Mobiltelefonen) und $US US500/$AU744 Kaltes Wetter (beheizbare Vordersitze und Lenkrad).

Der Preis des GR Corolla ist mit seinen Rivalen in den USA konkurrenzfähig; ein Volkswagen Golf R Handbuch kostet 45.185 $ (67.300 $ AU), ein Hyundai Elantra (i30 Sedan) N Handbuch kostet 33.245 $ (49.500 AU $) und ein Subaru WRX kostet 37.490 $ (55 AU $). ,900) in seiner teuersten manuellen Form.



In Australien kostet ein VW Golf R mit Doppelkupplungsautomatik 65.990 $ plus Straßenkosten (vs. 45.985 $/68.500 $ AU in Amerika), ein Hyundai i30 Sedan N mit Schaltgetriebe ohne Schiebedach kostet 50.200 $ plus Straßenkosten , und ein gleichwertiger manueller Subaru WRX kostet 50.490 $ plus Straßenkosten.

Oben: GR Corolla Morizo ​​Edition

Nur 200 Exemplare der Morizo ​​Edition und 1500 Exemplare der Circuit Edition werden für den US-Markt für 2023 gebaut – und sobald sie ausverkauft sind, wird es keine mehr geben. Der Core wird in den USA über das Modelljahr 2023 hinaus weitergeführt.

Einzelheiten darüber, wie viele heiße Luken von GR Corolla Australien erhalten wird, müssen jedoch noch bestätigt werden Händler beworben von Fahrt im Mai erwarten Sie nur 500 Fahrzeuge in der ersten Zuteilung verfügbar sein.



Für das Modelljahr 2023 werden weltweit 8.600 GR Corolla gebaut, von denen allein 6.600 in den USA verkauft werden.

Bleiben Sie dran Fahrt für die neuesten Nachrichten auf der 2023 Toyota GR Corolla heiße Luke , da in den kommenden Wochen weitere Details bekannt werden und der Start in Australien Ende dieses Jahres oder Anfang nächsten Jahres näher rückt.