2024 BMW Z4 M40i Handbuch einen Schritt näher

Das BMW Z4 M40i soll laut einem Insider des deutschen Autoherstellers ab 2024 mit Schaltgetriebe angeboten werden.

Seit seiner weltweiten Markteinführung im Jahr 2018 hat BMW’s Flaggschiff Z4 Die M40i-Variante wurde ausschließlich mit einem Achtgang-Automatikgetriebe verkauft – geteilt mit seinem Toyota Supra Zwilling.

Allerdings, wie von berichtet BMW Blog , eine Informationsseite zum BMW Z4 M40i auf der Niederländische Website des Unternehmens listet nun die Option einer manuellen Übertragung auf.



Es folgt ein Bericht von angesehenen BMW-Insidern und BimmerPost Forennutzer 'ynguldyn', der behauptet, die Produktion des BMW Z4 mit Schaltgetriebe soll im März 2024 beginnen – etwa in 18 Monaten.

Ein Sprecher von BMW Australien sagte Fahrt es hat keine Pläne, ein Z4 M40i-Handbuch anzukündigen.

Dies könnte bedeuten, dass ein Handbuch für den BMW Z4 weltweit verfügbar ist und nicht nach Australien kommt, oder dass BMW Australien schüchtern ist, wenn es um Pläne geht, eine Schalthebeloption vor Ort einzuführen.



Der BMW Z4 wird voraussichtlich innerhalb der nächsten sechs Monate ein geringfügiges Facelifting erhalten, das sich an den traditionellen vierjährigen Aktualisierungszyklus des Unternehmens für seine gesamte Modellpalette anpasst.

Während der BMW Z4 M40i nie als Handbuch erhältlich war, Toyota kündigte Anfang dieses Jahres seine Pläne für einen Supra mit drei Pedalen an , die zwischen Oktober und Dezember 2022 in Australien eintreffen soll.

Der BMW Z4 M40i und der Toyota Supra werden von identischen BMW-gebauten 3,0-Liter-Sechszylinder-Turbomotoren angetrieben, die produzieren 285kW und 500Nm.



Während der Basis-BMW Z4 sDrive20i zuvor in Australien, dem lokalen Außenposten des deutschen Autoherstellers, als Schaltgetriebe verkauft wurde hat das Dreipedalmodell im Juli 2021 aus dem Verkauf genommen da seit der Ankunft des Autos im Jahr 2019 nur zwei Exemplare verkauft wurden.

In Australien sind nur zwei BMW-Modelle mit Schaltgetriebe erhältlich – die M3 Limousine u M4 Coupe.

Von Januar bis Ende Juli 2022 verzeichnete BMW Australien 60 verkaufte Z4 – 21 Exemplare mehr als zur gleichen Zeit im Vorjahr.