2023 Mitsubishi Outlander Preis und technische Daten: Der Preis steigt auf 1000 US-Dollar

Im Bild: 2022 Mitsubishi Outlander Exceed

Die aktualisiert 2023 Mitsubishi Outlander wird nächstes Jahr in australischen Ausstellungsräumen fällig, mit zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen, neuer Standardausrüstung und Preiserhöhungen zwischen 250 und 1000 US-Dollar.

Mitsubishis zweites Update für die Fremdling seit der Markteinführung des aktuellen Modells im vergangenen November fiel der Preis mit einer Preiserhöhung von 250 $ für alle Varianten zusammen, abgesehen von den Exceed-Klassen der Spitzenklasse, die jetzt 1000 $ teurer sind.

Der Preis für den Mitsubishi Outlander ES 2023 beträgt ab 36.240 $ zuzüglich Straßenkosten in einer Fünfsitzer-Ausstattung mit Zweiradantrieb.



Alle ES-Varianten sind jetzt serienmäßig mit autonomer Notbremsfunktion hinten, Querverkehrswarner hinten, Fernlichtautomatik und Auto-Hold (mit Last-Memory-Funktion) ausgestattet.

2022 Mitsubishi Outlander Streben

Trotz des Preisanstiegs hat Mitsubishi die Technologie aus dem Outlander ES entfernt, wobei ein 8,0-Zoll-Infotainment-Bildschirm jetzt Standard ist und das vorhandene 9,0-Zoll-Display ersetzt.

Das neue System verzichtet auch auf drahtloses Apple CarPlay und kehrt zu rein kabelgebundenen Verbindungen für Apple CarPlay- und Android Auto-Konnektivität zurück.



Den Outlander ES gibt es als Fünf- oder Siebensitzer – aber die dreireihige Variante ist jetzt nur noch für Flotten und nicht mehr für Privatkäufer erhältlich.

Der Mitsubishi Outlander LS und Aspire bleiben für 2023 unverändert, obwohl eine neue „LS Black Edition“-Variante zwischen die beiden bestehenden Klassen eingeschoben wird.

Basierend auf dem Outlander LS mit Zweiradantrieb ist die Black Edition mit schwarzen 20-Zoll-Leichtmetallrädern, schwarzen Außenspiegeln, schwarzen unteren vorderen und hinteren Stoßfängern, einem schwarzen Kühlergrill und schwarzen B- und C-Säulen ausgestattet.



Im Inneren erhält der Innenraum einen schwarzen Dachhimmel, eine lasergeätzte Schalttafel und Sitzpolster aus Wildleder mit Polstern aus Kunstleder.

2023 Mitsubishi Outlander LS Black Edition

Die Flaggschiffe Mitsubishi Outlander Exceed und Exceed Tourer haben die größten Ausstattungs-Upgrades für 2023 erhalten.

Ein teilautonomes Fahrsystem wird im Outlander Exceed und Exceed Tourer 2023 debütieren und den bestehenden adaptiven Tempomaten um einen Stauassistenten sowie einen Geschwindigkeitsbegrenzungsassistenten (mit Verkehrszeichenerkennung) und einen verbesserten Spurhalteassistenten (aktiviert) erweitern beim Fahren mit mehr als 60 km/h).



Laut Mitsubishi ist das neu hinzugefügte beheizte Lenkrad des Outlander Exceed mit Berührungssensoren ausgestattet, die das unterstützte Fahrsystem deaktivieren, wenn der Griff des Fahrers nicht erkannt wird.

Zur weiteren Ausstattung des Outlander Exceed Tourer gehören serienmäßig eine Rücksitzheizung und neue zweifarbige Außenlackierungsoptionen.

2022 Mitsubishi Outlander LS

Der Mitsubishi Outlander wird – mit Ausnahme des Plug-in-Hybrids – weiterhin von einem 2,5-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor ohne Turbo angetrieben, der 135 kW und 245 Nm entwickelt. Der Antrieb wird über ein CVT-Automatikgetriebe auf alle vier Räder übertragen.



Mitsubishi behauptet, dass der Outlander 7,5 l/100 km Kraftstoff in zweiradgetriebener, fünfsitziger Ausstattung verbraucht, während die siebensitzigen Allradmodelle diese Zahl auf 8,1 l/100 km erhöhen.

Das 2023 Mitsubishi Outlander soll im Januar in den australischen Ausstellungsräumen eintreffen.

2023 Mitsubishi Outlander Australische Preise

  • Outlander ES 2WD Fünfsitzer – 36.240 $ (plus 250 $)
  • Outlander ES AWD Fünfsitzer – 38.740 $ (plus 250 $)
  • Outlander LS 2WD Siebensitzer – 39.740 $ (plus 250 $)
  • Outlander LS AWD Siebensitzer – 42.240 $ (plus 250 $)
  • Outlander LS Black Edition 2WD Siebensitzer – 41.490 $ (neu)
  • Outlander Aspire 2WD Siebensitzer – 43.240 $ (plus 250 $)
  • Outlander Aspire AWD Siebensitzer – 45.740 $ (plus 250 $)
  • Outlander Exceed AWD Siebensitzer – 50.990 $ (plus 1000 $)
  • Outlander Exceed Tourer AWD Siebensitzer – 53.490 $ (plus 1000 $)

2023 Mitsubishi Outlander ES Standardfunktionen:

  • 8,0-Zoll-Infotainment-Touchscreen mit kabelgebundenem Apple CarPlay und Android Auto (zuvor 9,0 Zoll mit kabellosem Apple CarPlay)
  • Autonome Notbremsung vorne und hinten (vorher nur vorne)
  • Querverkehrswarnung hinten
  • Automatisches Fernlicht
  • Automatisches Halten mit Speicher
  • 7,0-Zoll-Instrumentenkombi-Display
  • 18-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • LED-Scheinwerfer
  • Sitzbezüge aus schwarzem Stoff
  • 40:20:40 geteilt umklappbare Rückbank
  • Zweizonen-Klimaautomatik vorne (mit Lüftungsdüsen in der zweiten Reihe)
  • Parksensoren vorne und hinten
  • Rückfahrkamera
  • Autonome Notbremsung
  • Spurverlassungswarnung
  • Spurhalteassistent
  • Adaptiver Tempomat
  • Toter-Winkel-Überwachung (mit Bremsunterstützung)
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Aufmerksamkeitsalarm des Fahrers
  • Bergabfahrkontrolle
  • Acht Airbags (einschließlich Front-Center- und Fahrer-Knieairbags)
  • Anhänger-Stabilitätsassistent
  • Hügelstarthilfe
  • Kappenloser Kraftstoffeinfüllstutzen
  • Elektrische Feststellbremse
  • Fahrmodi (fünf bei 2WD-Modellen, sechs bei AWD-Fahrzeugen)

2023 Mitsubishi Outlander LS fügt hinzu (über ES):

  • Lederbezogenes Lenkrad und Schalthebel
  • Schlüsselloser Zugang
  • Freihändige elektrische Heckklappe
  • Automatische LED-Scheinwerfer mit Dämmerungserkennung und automatischem Fernlicht
  • LED-Nebelscheinwerfer
  • Kabelloses Aufladen des Smartphones
  • Scheibenwischer mit Regensensor
  • Elektrisch einklappbare und beheizbare Außenspiegel
  • Automatisch abblendender Rückspiegel
  • Silberne Dachreling und Stoßstangenverzierungen
  • Sichtschutzglas hinten
  • USB-Anschlüsse hinten
  • Laderaumabdeckung auf Rollen

2023 Mitsubishi Outlander LS Black Edition fügt hinzu (über LS):

  • Schwarze 20-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Schwarze Außenspiegel
  • Schwarze untere vordere Stoßstange
  • Schwarzes Gitter
  • Stoßstange hinten unten schwarz
  • B- und C-Säulenverzierungen in glänzend Schwarz
  • Erstklassige Farbe
  • Schwarze Frontsäulenverkleidungen
  • Schwarzer Dachhimmel
  • Schwarze lasergeätzte Schalttafel
  • Sitzpolster aus Veloursleder mit Polstern aus Kunstleder

2023 Mitsubishi Outlander Aspire fügt hinzu (über LS):

  • Zweifarbige 20-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Digitales 12,3-Zoll-Kombiinstrument
  • Sitzpolster aus Microsuede und Kunstleder
  • Beheizbare Vordersitze
  • Elektrischer Fahrersitz mit Lordosenstütze
  • 10,8-Zoll-Farb-Head-up-Display
  • 360-Grad-Kamera
  • Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung und adaptivem Fernlicht

2023 Mitsubishi Outlander Exceed fügt hinzu (über Aspire):

  • MI-PILOT Sicherheitssuite
  • Abstandsregeltempostat mit Stauassistent und Spurhalteassistent (aktiviert ab 60 km/h).
  • Tempolimitassistent (mit Verkehrszeichenerkennung)
  • Beheizbares Lenkrad mit Berührungssensoren
  • Panorama-Schiebedach mit Ausstell- und Schiebeöffnung
  • Schwarze oder hellgraue Ledersitze
  • Dreizonen-Klimaautomatik
  • Memory-Vordersitze
  • Bose Premium-Soundsystem mit 10 Lautsprechern
  • Hochziehbare hintere Sonnenrollos
  • Front-, Seiten- und Heckverkleidungen in Wagenfarbe

2023 Mitsubishi Outlander Exceed Tourer fügt hinzu (über Exceed):

  • Sitzheizung hinten
  • Außenfarbe zweifarbig
  • Zweifarbige „hochwertige“ schwarze und sattelbraune Lederpolsterung
  • Vordersitze massieren