2017-2022 Tesla Model 3 zurückgerufen

Tesla hat 326 Beispiele davon zurückgerufen 2017-2022 Tesla-Modell 3 in Australien aufgrund eines Sicherheitsgurtschloss- und Ankerinstallationsfehlers.

Der Fehler betrifft Beispiele für die Modell 3 gebaut von Tesla zwischen 2017 und 2022.

Das Rückrufbenachrichtigung , eingereicht beim Infrastrukturministerium, heißt es: „Aufgrund des Fahrzeugdesigns erfordert die Wartung bestimmter Komponenten die Demontage des linken Sicherheitsgurtschlosses der zweiten Reihe und der mittleren Sicherheitsgurtverankerung, die beide mit derselben Schraube befestigt sind.



'Während der Wartung ist es möglich, dass das Sicherheitsgurtschloss und die Verankerung falsch an der Befestigungsschraube montiert wurden. Als Folge davon funktioniert der Sicherheitsgurt möglicherweise nicht wie vorgesehen.

'Im Falle eines Unfalls könnte ein nicht wie vorgesehen funktionierender Sicherheitsgurt das Verletzungs- oder Todesrisiko für den Fahrzeuginsassen erhöhen.'

Datum der Rückrufbenachrichtigung 2. November 2022
Machen Tesla
Modell Modell 3
Jahr 2017-2022
Fahrzeuge betroffen 326
VIN-Liste Klick hier um die Liste der betroffenen Fahrgestellnummern herunterzuladen
Kontaktlink Klick hier den Hersteller zu kontaktieren

Während Tesla zwischen seiner Ankunft vor Ort im August 2019 und Dezember 2020 keine Verkaufsdaten für das Model 3 zur Verfügung stellte, 12.058 Exemplare wurden im vergangenen Jahr verkauft – und ist damit das beliebteste Elektroauto in Australien.



Von Januar bis Oktober 2022 meldete Tesla 8680 in Australien verkaufte Model 3, mit Blick auf den Elektroauto-Giganten Produktionsverzögerungen in seiner chinesischen Fabrik während des ganzen Jahres.

Eine vollständige Liste der Fahrzeugidentifikationsnummern für die 326 Fahrzeuge, die an der letzten Rückrufaktion beteiligt waren, finden Sie hier hier .

Tesla sagt, es werde betroffene Besitzer kontaktieren und ihnen raten, einen Termin mit einem Tesla Service Center zu vereinbaren, um die Komponente kostenlos überprüfen und reparieren zu lassen.



Eigentümer können sich an Tesla wenden hier und finden Sie das nächstgelegene Tesla-Servicecenter hier .